Aktuelle Zeit: Mi 20. Sep 2017, 05:01

Das Bwin "Donald Trump Special"

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Fr 26. Mai 2017, 21:37   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 12:11
Beiträge: 683
Politikwetten sind für die Buchmacher eines der Wachstumsfelder, wo noch nennenswerter zusätzlicher Umsatz generiert werden kann. Um die breite Masse der Kunden zu erreichen, müssen Themen ausgewählt werden, zu denen viele Menschen eine Meinung haben. Der stark polarisierende Donald Trump ist so ein Thema, weil es viel mehr Leute gibt, die ihn kennen als das Rennpferd Iquitos. Seit „The Donald“ Präsident ist, sind die Auflagen der beiden großen Meinungsmacher „Washington Post“ und „New York Times“ deutlich gestiegen. Bwin bietet derzeit zwei Trump-Wetten an.

WETTE 1
Bleibt Trump über die gesamte Amtszeit Präsident?
Ja: 1.85
Nein: 1.85

WETTE 2
In welchem Jahr wird Trump als Präsident abgelöst?
2017: 4.50
2018: 4.25
2019: 7.00
2020 oder später: 1.75

In Bezug auf den unberechenbaren Trump erscheint mir alles möglich, insofern ist jede Wette rein spekulativ. Was man jedoch festhalten kann, ist dies: Die obige Wette 1 wäre für den Zocker eindeutig die lukrativere Variante dank einer Ausschüttungsquote von 92 %, während letztere bei der zweiten Wette nur knapp 83 % beträgt. (Zum Vergleich: In der jüngsten Badener Meile in Iffze lag die Ausschüttungsquote der Siegwette bei lediglich 70 %; ein Beleg dafür, dass Pferdewetten im heutigen Umfeld nicht mehr konkurrenzfähig sind.)

Die relativ hohe Trump-Quote der Wette 2 für dieses Jahr überrascht etwas, weil 2017 ja schon fast halb vorbei ist. Die lange Quote für die Wettoption 2019 ist deshalb interessant, weil Ende 2018 die „mid term elections“ des US-Parlaments stattfinden, und falls die Republikaner da wegen Trump ein schlechtes Ergebnis einfahren sollten, würden sie vielleicht ihren Präsidenten im ersten Halbjahr 2019 fallen lassen und dabei irgendeinen Vorwand für ein Amtsenthebungsverfahren finden. Erst mal muss Trump aber die Untersuchung wegen der Russland Connection überstehen – das wird schwer genug.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010